Benutzerkonten via Kommandozeile ermitteln

Zur Informationssammlung kann es sinnvoll sein, die Benutzerkonten auf einem Linuxsystem zu sammeln. Dies kann über Zugriff auf die Datei /etc/passwd erfolgen.

Alle Benutzerkonten:

cat /etc/passwd

Die „echten“ Benutzerkonten haben in der Regel eine Benutzer-ID (UID) im 1000er-Bereich. Eine gezielte Abfrage dieser Konten erhält man z.B. durch:

grep '.*:.*:[1][0-9][0-9][0-9]:' /etc/passwd
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
  • benutzerkonten_via_kommandozeile_ermitteln.txt
  • Zuletzt geändert: 22.03.2020
  • von Till Neuhaus